full
image
#666666
https://aequator.com/wp-content/themes/smartbox-installable/
https://aequator.com/
#26ade4
style2

Produkte

Verlierer - Wahre Lügen aus der Seglerwelt von Hans-Werner Wienand
Verlierer - InhaltsverzeichnisVerlierer - S. 1Verlierer - S. 2Verlierer - S. 3Verlierer - S. 4

Hans-Werner Wienand: Verlierer – Wahre Lügen aus der Seglerwelt

12.95

Kurzgeschichten aus der Seglerszene, die sich zugetragen haben könnten, aber so nicht zugetragen haben. Oder doch? Wer weiß das schon so genau? Möglich ist jedenfalls alles im Kosmos der Seglerszene, auf dieser Bühne für Verrückte. „Verlierer“ ist eine Sammlung von 22 Kurzgeschichten.

 

Erschienen im  Januar 2016

 

Auch als E-Book erhältlich:

als Teil-Edition für 3,99 Euro (978-3-95737-009-9) oder

als Komplett-Edition für 9,99 Euro (978-3-95737-012-9)

Bei folgenden Händlern:

Amazon

apple iBooks

Beam

books.ch

bücher.de

buchhandel.de

eBook.de

Hugendubel

Kobo

Mayersche

Weltbild

Art.-Nr.: ISBN 978-3-95737-010-5

Produktbeschreibung

Hans-Werner Wienand ist in seinen Kurzgeschichten, die gesammelt unter dem Titel „Verlierer“ erschienen sind, auf der Suche nach Abgründigem, Skurrilem und Komischem in der Welt der Segler. Der Publizist, Satiriker und Weltumsegler findet Situationen, die sich zugetragen haben könnten, aber so sicherlich nicht zugetragen haben. Oder doch? Wer weiß das schon so genau? Möglich ist jedenfalls alles im Kosmos der Seglerszene, auf dieser Bühne für Verrückte.

 

Da ist die betrogene Seglerin, die sich ihren Weg in die Zukunft mit der Harpune freischießen muss; da ist der Frührentner, der endlich seinen Lebenstraum von der Freiheit auf den Ozeanen auf eine höchst unkonventionelle Art verwirklichen möchte; da sind die Eltern des Optimisten-Nachwuchses, mit ihren pathologischen Illusionen vom Talent ihrer Zöglinge; da ist der Weltenbummler, den mysteriöse Versprechungen auf der Toilette eines kapverdianischen Yachtclubs auf Abwege locken. Sie alle sind, trotz ihrer Ideale, ihrer Träume und auch ihrer Kämpfe Verlierer, aber dennoch von der der tief verwurzelten Vorstellung getrieben, Sieger zu sein. So lange jedenfalls, bis die Keulen des Schicksals die Dinge endgültig klären, weil es auf diesem Planeten echte Gewinner niemals geben kann.

 

Lernen unsere Helden daraus? Sie wähnen sich im Postkartenidyll aber taumeln auf dem schmalen Grat zwischen Scheinwelt und Traum auf der einen und gnadenloser Wirklichkeit auf der anderen Seite. Welcher Segler lernt schon aus Fehlern? Das geschieht in der Südsee nicht und nicht auf der Ostsee. Eigene Fehler gibt es nicht und die der anderen sind allenfalls nützliches Futter für Häme.

 

Die Geschichten sind wie ein literarisches Wimmelbild der Seglerwelt. Es ist leicht, die bunte Vielfalt oberflächlich zu genießen und dabei doch in klug verdrängte Tiefen der seglerischen Psyche einzutauchen, auch wenn das manchem nicht gefallen kann.

 

Wo immer sich die Schauplätze auf unserem kleinen gemeinsamen Planeten auch befinden mögen – der Autor hat all diese Orte selbst besucht, hat die Menschen, die Segler dort beobachtet und schenkt authentische, wahre Lügenbilder.

 

 

Hans-Werner Wienand: Verlierer – Wahre Lügen aus der Seglerwelt
Erscheinungstermin Januar 2016
208 Seiten

12,95 Euro [D]

13,30 Euro [Ö]

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung zu “Hans-Werner Wienand: Verlierer – Wahre Lügen aus der Seglerwelt”

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.